Dienste

Auf der Smartha laufen verschiedene Dienste, welche zusätzliche Funktionen für die Smartha zur Verfügung stellen.

screenshot

Aufruf der Seite

Zum Administrationsbereich gelangt man durch Auswahl des Punktes "Administration" im Benutzermenü der UI (Profil-Icon in der Titelleiste). Alternativ gelangt man vom Steuerungsbereich aus zur Administration, indem ein Element über die entsprechende Schaltfläche zur Konfiguration geöffnet wird.

Die Dienstverwaltung befindet sich im Administrationsbereich in der Navigation im linken Bereich unter dem Punkt "Wartung".

Dienst Liste

In der Tabelle der Dienste können diese über das entsprechende Symbol in der letzten Spalte gestartet oder beendet werden. Folgende Dienste sind default installiert: - homegear-influxdb: Dieser Dienst stellt die Schnittstelle des Dienstes "influxdb" und dem System der Smartha dar. - influxdb: Hierbei handelt es sich um einen Dienst, welcher die Aufzeichnung von Daten für die Erstellung von Diagrammen ermöglicht. - ssh: Der SSH-Dienst ermöglicht den Zugriff auf die Konsole der Smartha Zentrale.

SSH-Passwort setzen

Hier kann das Passwort für den SSH-Zugriff gesetzt bzw. bearbeitet werden. Damit der Zugriff per SSH erfolgen kann, muss ein SSH-Passwort vergeben sein.

Umgebung

Diese Option steht nur dann zur Verfügung, wenn in den Einstellungen eines Benutzers unter "Einstellungen" > "Benutzer" der Expertenmodus für diesen aktiviert ist.

Die Umgebung der Smartha kann zwischen Produktiv und Entwicklung gewechselt werden. Standardmäßig ist die Umgebung "Produktiv" eingestellt. Ist die Umgebung auf "Entwicklung" eingestellt, wird ein sogenannter "Debug-Modus" aktiviert, wodurch gegebenenfalls auftretende Fehlermeldungen direkt im verwendeten Browser angezeigt werden.

screenshot

Neustart

über die Schaltfläche "Zentrale neustarten" kann die Smartha Zentrale nach erneuter Bestätigung neugestartet werden. Nach dem Neustart der Smartha wird automatisch die Anmeldemaske geladen und es muss eine erneute Anmeldung erfolgen.